BI Cloud Vortrag auf der DOAG Konferenz

Ich werde auf der diesjährigen DOAG Konferenz in Nürnberg einen Vortrag zum Thema „BI in der Cloud – lohnt sich das?“ halten.

Aus der Agenda:

Welche Cloud-Angebote für DWH und BI gibt es in der Oracle Welt und wie kann man sie nutzen? OTBI, BICS, Database (Exadata) Cloud Service, PaaS und IaaS – wie hängen diese Angebote zusammen, wie kann man sie nutzen, welche benötigt man wirklich und für welche Anwendungsfälle lohnt es sich, die Cloud Angebote einer konventionellen On-Premises-Lösung vorzuziehen?

Eine deutsch-norwegische Reederei hat sich für ein SAP-BI-Ablöseprojekt diese Fragen gestellt und und diesem Vortrag werden die gefundenen (und teilweise überraschenden) Antworten vorgestellt.

Der Stream-Leiter „Data Analytics“ empfiehlt, sich den Vortrag nicht entgehen zu lassen:

Das Thema Cloud ist allgegenwärtig – lohnt es sich denn, einen Blick auf die Oracle-Cloud-Angebote für DWH und BI zu werfen? Für welche Anwendungsfälle sind die Cloud-Angebote einer konventionellen On-Premises-Lösung vorzuziehen? Jan Schreiber gibt Einblick in ein SAP-BI-Ablöseprojekt einer deutsch-norwegischen Reederei und verspricht teils überraschende Antworten.

Ich gebe die Empfehlung natürlich gerne wieder.